Werdegang (Auswahl):

2023 - Jahresstipendium Musik Land Kärnten
2022 - Bühnenmusik DIE ÄRZTIN, Schauspielhaus Graz (im entstehen)
2022 - Musik für Kurzfilm “Aya’s Dream”
[Official Selection Lake International Panafrican Filmfestival, Flicker’s Rhode Island Film Festival, Womens Film Festival”].
2022 - Klangkunst SIEBEN TODSÜNDEN, Berliner Ensemble/Komische Oper Berlin(Finalist Ausschreibung)
2022 -  Bühnenmusik GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT, Burgtheater.
                - Gastspiel Bregenzer Festspielhaus und Hamburger Schauspielhaus 2022.
2021 -  Bühnenmusik ICH, IKARUS, Burgtheaterstudio. Gewinner STELLA*22 Preis
2021 - Stipendium Paris, Cité internationale des Arts.
2021 - Sounddesign und Mitarbeit Ton MARIA STUART Burgtheater und Salzburger Festspiele.
2020 - Theatermusik Praktikum DAS LEBEN EIN TRAUM Burgtheater
2019 - Theatermusik Praktikum DIE HERMANNSCHLACHT Burgtheater.
2016 - 2022 Zahlreiche Auftritte an ausgewählten Aufführungsorten (P.M.K. Innsbruck, Alte WU, WUK, Echoraum etc.).

Preise:
- Stella*22 Preis in der Kategorie Herausragende Produktion für Kinder Ich, Ikarus
- Die Serie Wiener Stimmung (Burgtheater Online) wurde in der Kategorie Corona Spezialpreis, beim Nestroy 2020 nominiert.

Bildungsweg:
Seit 2021 - Studium der Musikwissenschaft, Universität Wien.
2016-2019 - Lehrgang Elektroakustik und Experimentelle Musik, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Abschluss mit Auszeichnung.
2013-2015 - International Baccalaureate am UWC Adriatic (IT).
2003-2013 Schulaufenthalte in Brighton (GB), Québec City (CAN), Trieste (IT) und Wien (AUT).

Presse:
https://www.burgtheater.at/melodien-der-hoelle